Peter Pollmann
Rezitator
26. November, 15:00 - 19:00 Uhr
Literarischer Salon: Gedichtete Porträts

'Er war eben gleichgültig, das war es.
Die Gleichgültigkeit war seine große
Schwäche, sein Fehler, sein Laster.'
Guy de Maupassant (1850-1893)

'Stört auf! Stört auf! das träge Hirn'
oder: Über Vergänglichkeit

16. Februar 2018 - 19:30 Uhr
Buchhandlung Domstrasse Köln
28. Februar 2018
Jazz und Lyrik, Budde-Haus, Leipzig
Richard Brüggemann, Klavier

Frühjahr 2018 - Uraufführung:
Peter Pollman, Funkloch - Schauspiel in Lyrik
Kurse und Workshops im Überblick Sprechunterricht (nach Vereinbarung)
Gedanke & Form (offener Kurs)
Literarischer Salon

Rezitationen
in öffentlichem oder privatem Rahmen

Anfragen zu meinen aktuellen Programmen
richten Sie bitte per Email an mich

Bilder:
Peter Pollmann, Prolog
Milan Sladek Antigone (UNSECO, Paris)
Peter Pollmann in der Sprechrolle 'Kreon'

Veröffentlichungen:
In: WORTSCHAU 30 'Nacht'
September 2017